Die besten First-Person-Shooter Games aller Zeiten

First-Person-Shooter – oder auch FPS – genannt, gehören mit zu den populärsten Genres, was Games angeht. Die Liste an Titeln ist lang und abwechslungsreich – denn Shooter sind alles andere als einseitig. Es gibt die unterschiedlichsten Stories, Settings und Eigenschaften, die ein Spiel mitbringt: manchmal mysteriös, manchmal historisch, fantastisch oder exotisch. Genauso vielfältig können auch die Themen der Online Slots sein, die wir mit dem Casumo Bonus 2021 ausprobieren können. Jedes Game besitzt einzigartige Features und Charaktere, zudem oft auch komplexe Handlungsstränge und Spielerlebnisse, die über das Shooter-Genre hinausgehen. Einige der besten FPS-Games, die es gibt, möchten wir dir hier ans Herz legen – egal, ob du Einsteiger oder ein alter Bekannter auf dem Gebiet bist. 

Half-Life 2

Das Game ist der Nachfolger von “Half-Life” und erschien Ende 2004 für PC und Konsolen. Das Spiel wird noch heute als eines der besten gefeiert, die es je gegeben hat. Hier steht längst nicht allein das Schießen im Vordergrund, sondern auch Rätsel und andere physikalische Besonderheiten. Der Gravitron ist eine entscheidende Waffe, die vielseitig eingesetzt werden kann. Die außergewöhnlichen Kampagnen sind ein weiterer Teil, der das Spiel so einzigartig macht und ihm eine ganz eigene Stimmung verleiht. Wenn du das Game noch nie ausprobiert hast und einen exklusiven Vertreter des Genres kennenlernen willst, ist “Half-Life 2” ein Must-Have. 

Overwatch

Deutlich weniger Jahre auf dem Buckel hat “Overwatch”, das 2015 erstmals veröffentlicht wurde. In dem mittlerweile kultigen Game spielst du in Teams miteinander und gegeneinander – Kombinationen von Skills und Teamwork sind ausschlaggebend für den Erfolg in diesem Multiplayer-Shooter. Die Auswahl an Charakteren, von denen es über 30 gibt, macht es schwer, sich für eine der einzigartigen Figuren zu entscheiden. Die Modi sehen vor, dass Teams von je sechs Spielern entweder um die Vorherrschaft eines Standortes kämpfen oder eine Fracht bewachen und eskortieren müssen. Der Stil ist cool, frech und steckt voller Fantasie. Ein Highlight des Genres. 

Far Cry 3

Wenn Shooter – dann “Far Cry”. Das dürfte wohl für viele Fans gelten, denn der Reihe folgt ein legendärer Ruf. Mittlerweile bei Teil 6 angekommen, gehört es für Gamer schon lange zum Shooter-Inventar dazu. Vor allem der dritte Teil gehört in die Hall of Fame, denn das Game steckt von vorne bis hinten voller Spannung und Ideen. Du kannst Waffen und Werkzeuge herstellen, die offene Welt durchstöbern und kinoreife Stories durchleben. Ob als Einzelspieler oder im Koop-Modus: Fans der Reihe waren von dem besonders atmosphärischen Dschungel-Erlebnis begeistert, und wer sich einmal an “Far Cry” versuchen will, kann mit diesem Teil absolut nicht falsch machen. 

BioShock Infinite

Storymäßig erstklassig und mit unheimlich-futuristischem Setting einer fliegenden Stadt in einem alternativen Jahr 1912 bietet “BioShock Infinite” Spitzen-Unterhaltung im FPS-Genre. Das Game ist im Einzelspieler-Modus konzipiert, doch damit wurde der komplette Fokus auf die Story gelegt. Du musst dich als Ex-Detektiv Booker DeWitt durch Columbia schlagen und bist auf der Suche nach einem Mädchen namens Elizabeth. Du hast die Wahl zwischen zahlreichen Waffen und kannst unterschiedliche Kräfte beschwören. Sozialkritische Themen und eine düstere, aber einzigartige Spielatmosphäre sorgen für ein Erlebnis der besonderen Art. 

You May Also Like

About the Author: admin